Verein
Vater und Sohn beim gleichen Trainer

Ein sehr spezielles und seltenes Trainerjubiläum gab es in den letzten Tagen beim Fussballclub Wolhusen. Vor genau 33 Jahren spielte Armin Studer unter Trainer Fritz Schöpfer bei den D-Junioren beim FC Wolhusen. (Damals noch im 11-er Modus) Heute nun, 33 Jahre später spielt Sohn Lian Studer ebenfalls bei den D-Junioren (jetzt im 9-er Modus) vom FC Wolhusen wiederum beim gleichen Trainer. Der FC Wolhusen gratuliert seinem „Generationentrainer“ Fritz Schöpfer zu seinem speziellen Jubiläum und wünscht ihm weiterhin viel Spass beim Vermitteln vom Fussball ABC an seine Schützlinge.

Armin Studer, Lian Studer, Fritz Schöpfer