Junioren
Die G- und F-Junioren sind mittendrin

Von Kurt Schöpfer

Seit ein paar Jahren hat sich die Turnierform für die jüngsten Fussballer etabliert. Bei den G Junioren gilt es abwechslungsweise im Spiel und polysportiven Übungen sein Können zu zeigen. Im Mittelpunkt steht immer die Freude und wenn man in die Gesichter der 5 und 6-jährigen Kinder schaut, dann wird das einem bestätigt. Bis anhin besuchten wir die Turniere in Emmenbrücke und Baar. Nach den Herbstferien geht es nach Rothenburg und Adligenswil.

Die F-Turnier Saison wurde auf der Blindei bei herrlichem Wetter eröffnet. 12 Mannschaften fanden sich ein und trugen mit vollem Einsatz und Fairness die Spiele aus. Neben dem Fussballplatz wurden die Kinder vom Beizli und Grill Team verköstigt. Die Turnierleitung hatte das Programm im Griff und teile die D-Junioren als Spielleiter ein. Danke allen für ihre Unterstützung. An den Turnieren in Sursee und Meggen wurde munter Fussball gespielt. In der zweiten Saisonhälfte fahren die F-Junioren noch nach Sarnen und Malters, um ihrem Hobby dem Fussball spielen mit Spass nachzugehen.

F-Junioren
F-Junioren
G-Junioren
G-Junioren