Turnierweekend
Wetterkapriolen bestimmten Fussballfest

Von Kurt Schöpfer

Bei sehr wechselhaften Wetterbedingungen fand das diesjährige Fussballfest des FC Wolhusen statt. Phasenweise standen die Spiele unter dem Motto Hannover gegen Pullover? Wenig später lachte die Sonne wieder über die Pudelnassen Fussballerinen und Fussballer. Der Spass kam jedoch bei Gross und Klein nicht zu kurz und so wurde gefeiert und gelacht egal was das Wetter macht.

Am Freitagabend starteten bei besten äusseren Bedingungen die Firmen mit ihrem Turnier. Dabei entpuppten sich die Akteure von der Roth AG als „Brand Aktuell“ und siegten als „Installateure – Isolationen“ im Final gegen den 2. FC Fahrbau. Die „Brandschützler“ durften anschliessend den inneren Brand in der Bar ausgiebig löschen. Am Samstagmorgen starteten die Schüler und Schülerinnen zu ihrem begehrten Turnier, wo die Eltern und Lehrer sich als Trainer und Coaches betätigten, Sie fieberten und feierten ab und zu kräftiger um den Sieg als die Akteure selber. Regen und Sonnenschein wechselten sich da ab, wie die bunten Farben der T-Shirts. Dank der Teilnahme der Schweizerischen Fussballnationalmannschaft an der gleichzeitig stattfindenden Europameisterschaft in Frankreich, überragte die Farbe „rot“ bei weitem. Dass sie trotz Namen „keine“ Hosenschweisser waren, bestätigten die Knaben der Kategorie C, welche ihrem Namen zum Trotz den Sieg von dannen trugen. Wie so viele glänzende Kinderaugen freuten sie sich über den gewonnenen Pokal oder liessen stolz die Medaille um den Hals hängen. Hochspannung herrschte beim Vereinsturnier zwischen den Fussball EM Spielen. Das Team Cenci, welches die letzten Jahre dominierte musste sich im Finale im Penaltyschiessen den besser „schränzenden“ Schränzern geschlagen geben. Sie sorgten damit für ein spannendes FC Fussballturnier. Die „Weindusche“ bei der Siegesfeier unterstrich die Tatsache, dass das diesjährige FC Fäscht im wahrsten Sinne des Wortes eine feuchtfröhliche Angelegenheit war.

Der FC Wolhusen sagt Danke
Um einen solchen Anlass Reibungslos über die Bühne zu bekommen sind viele fleissige Hände hinter den Kulissen erforderlich. Sei es beim Aufbau der Zelte, im Service, Reinigen der Garderoben oder auf dem Samariterposten. All diesen flinken Helferinnen und Helfern spricht der FC Wolhusen ein herzliches Dankeschön aus und hofft diese auch nächstes Jahr in Aktion zu sehen, wie die Starköche hinter dem Grill

Ranglisten

Schüler Kategorie A:
1. Die schnellen Kicker, 2. FC Steinhuserberg, 3. FC Hosenlupf, 4. Die besten Werthensteiner, 5. Die schnellen Blitze, 6. Minions

Schüler Kategorie B:
1. # 041 (She bang 041), 2. MSN, 3. Die verrückten Waschmaschinen, 4. Die Jubajups, 5. Ma Ra Jo Di Ra Ti Ma, 6. Tiki Taka

Schüler Kategorie C:
1. Die Hosenscheisser, 2. Blacktigers, 3. The Blue Nine, 4. Die wilden Kerle, 5. Die krassen Werthensteiner

Schüler Kategorie D:
1. Knaller Frauen, 2. No Name, 3. The Powergirls, 4. Tuttifrutis

Schüler Kategorie E:
1. Sarakais, 2. Die wilden Girls, 3. Die pinken Jaguare, 4. Baraofjs

Firmenturnier:
1. Installation – Isolation (Firma Roth Malters), 2. Zweiter FC Fahrbau, 3. Jost Renggli AG, 4. Holzbei Schache, 5. CKW Conex, 6. Rottal AG, 7. Swiss Krono BVB09, 8. Dachwisle, 9. Stöckli Ski, 10. Landi Kickers

Vereinsturnier:
1. Schränzer 1, 2. Team Cenci, 3. Energie Kopfnuss, 4. Schwalbekönige, 5. SC Santana, 6. Weidfäger 1, 7. Chäsplatte, 8. The Wall &Co. 9. San Marino, 10. Donatoren 81, 11. Schränzer 2, 12. Chänubotzer, 13. Weidfäger 2, 14. Chlostergeister

Gewinnerliste Tombola:
1. Preis: Stöckli Bike Gewinner ist Manuel Krummenacher, Wolhusen, 2. Preis: Fitness Connection ABO: Eliane Reber Entlebuch, 3. Preis: Stöckli Ski: Disu’s Fahrschule, Wolhusen, 4. Daniel Theiler, Wolhusen, 5. Andrea + Roland Burri, Werthenstein, 6. Lukas Amrein, Wolhusen, 7. Mägi Hafner, Ebikon, 8. Nicolas Zemp, Wolhusen, 9. Oliver Röösli, Wolhusen, 10. Disu‘s Fahrschule, Wolhusen

Mehr Photos auf Facebook:

Sieger Kategorie A: Die schnellen Kicker
Sieger Kategorie B: # 041 (She bang 041)
Sieger Kategorie C: Die Hosenscheisser
Sieger Kategorie D: Knaller Frauen
Sieger Kategorie E: Sarakais
Sieger Firmen: Roth AG Malters
Sieger Vereine: Schränzer Wolhusen