Kegelabend Donatoren 81 FC Wolhusen
Menznauer nutzen Heimvorteil

Toni Scheuber (Kruwill GmbH) und Pius Giger (Giger Haushaltgeräte AG) aus Menznau nutzten beim Kegelanlass der Donatoren 81 des FC Wolhusen, im Gashaus Lamm Menznau den Heimvorteil. Donatoren Präsident Kurt „Loschi“ Egli gab alles und vermocht trotz Nachdoppeln das Siegerduo nicht zu sprengen. Ein wiederum sehr gelungener Anlass bei welchem Markus „Pfusi“ Portmann sein Organisationstalent bewies und gebührenderweise den Dank der Teilnehmerinen und Teilnehmer entgegen nehmen durfte. Das Bild zeigt die siegreichen Kegler von links nach rechts: Pius Giger 2. Rang, Toni Scheuber 1. Rang und Loschi Egli 3. Rang.

Von Kurt Schöpfer

Pius Giger, Toni Scheuber, Loschi Egli