FC Wolhusen
Erste NLB Torschützin tritt zurück

Mit Heidi Aregger, die erste Torschützin der NLB Fussballgeschichte der Frauen vom FC Wolhusen tritt zurück. Sie begann ihr Fussball ABC bei den Knaben der F Junioren zu lernen. Sie durchschritt dabei die jüngeren Junioren Kategorien bei den Jungs, ehe sie via Juniorinnen zu den Aktiven wechselte. In der Saison 2006/2007 bestritten die Frauen vom FC Wolhusen die erste Saison in der NLB. Dabei gelang Heidi Aregger, am 2. September 2006 gegen Concordia Basel in der 72. Minute, das erste Tor für die Frauen vom FC Wolhusen in der NLB. Nach fast zwei Jahrzenten bestritt nun Heidi Aregger im Spiel gegen das Team Menzingen/Aegeri (1:4) das letzte Spiel der laufenden Saison und zugleich das letzte Spiel ihrer glänzenden Fussballkariere, als Aktive Fussballerin. (KS)

Heidi Aregger bei der Verabschiedung